Support für Social Startups

Gemeinsam mit SAP entwickeln wir Unterstützungs- und Qualifizierungsprogramme für Gründer/innen mit sozialinnovativen Ideen.

Bereits 2011 gingen wir mit dem ersten Social Startup Incubator in Deutschland an den Start. Seitdem konnten mehr als 200 Teams an sechs Standorten in Deutschland und Österreich sowie Teams aus Osteruropa ihre sozialen Geschäftsideen mit professioneller Unterstützung, Co-Working Space, Mentoring & Networking weiterentwickeln.

In unsere gemeinsamen Programme fließen sowohl das Know-How aus über 20 Jahren Gründungsunterstützung und Sozialunternehmertum der Social Impact als auch die Kompetenzen von über 200 SAP Mentoren und 28 SAP Workshoptrainern.


  •                 LAB BERLIN

    Professionelle Unterstützung für So-cial Startups in der Anfangsphase ihrer sozial-innovativen Geschäfts-idee. Bis zu 8 Monate Stipendium im Social Impact Lab Berlin mit Coaching, Mentoring durch SAP Mitarbeiter, Co-Working-Space uvm.

  •                       CAMP

    Einwöchiger Intensiv-Workshop bei SAP in Walldorf für Deine sozial-innovative Gründung oder die Weiterentwicklung Deines Vereins mit Experten von SAP und Social Impact plus Mentoring und weitere Workshopangebote.

  •                         CEE

    SAP and Social Impact support innovative Social Entrepreneurs in Central and Eastern Europe by inviting them to an intensive and innovative 4-day- workshop and by providing them with a 6 month mentoring with SAP employees. 

  •               Mentoring

    Im Mentoring Programm stellen wir den Stipendiaten unserer Social Impact Programme einen SAP Mentor als Unterstützung zur Seite. Das skills based Mentoring deckt neben dem Mentoring auch Coachings durch SAP Mitarbeiter ab. 


  • Veranstaltungen

    31. August 2016 Grill'n Chill

    Endlich ist Sommer. Und quasi vor der Tür am Michel gibt es eine großartige Wiese mit öffentlichem Grill. Den werden wir ab Nachmittags schon einmal...

    Ein Überblick über sozialunternehmerische Geschäftsmodelle

    Wenn Du nicht älter als 30 Jahre bist, arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht und Dich in der Region Hamburg selbstständig machen willst: Wir...

  •  

     

    Erfahre im Video mehr über die Startery und unsere Stipendiaten aus 2015.


Startery News

  • Wir freuen uns über fünf neue Teams für das Startery Lab Berlin Stipendium im Social Impact Lab Berlin. Acht Gründerinnen und Gründer pitchten am 7. Juli ihre sozialinnovativen Ideen und stellten sich den Fragen der Jury und Publikums.

  • Während des Startery Camps vom 20. bis 24. Juni nahmen 22 Social Startups und gemeinnützige Vereine in Walldorf direkt bei SAP an einer umfassenden Qualifizierung teil und arbeiteten an ihren sozialinnovativen Ideen für eine bessere Welt von Morgen. Am letzten Tag erfolgte das große Final Event: der öffentliche Pitch in Mannheim.

  • Die Bewerbungsphase ist beendet. 50 Ideen haben es ins Voting geschafft. Gib Deinem Favoriten jetzt Deine Stimme und gewinne dabei tolle Produkte von unseren Social Startups!

  • Social Entrepreneurs stellen sich vor: Die Welt verändern mit einer eigenen Geschäftsidee? Ideenliebhaber, Sozialunternehmer und potenzielle Gründer aufgepasst: Die Social Impact Bar öffnet wieder ihre Türen für Sozialunternehmer und solche, die es werden wollen.

  • Gemeinsam mit SAP gehen wir mit der Startery in die nächste Runde unserer erfolgreichen Partnerschaft. Startery bietet mit Startery Lab Berlin, Startery Camp, Startery CEE und Startery Mentoring jede Menge Gründungsunterstützung für Social Startups.

  • Wir freuen uns sehr, das SAP Mentoring nun an allen Standorten programmübergreifend anbieten zu können! Somit profitieren nun all unsere Gründer in Berlin, Duisburg, Frankfurt, Hamburg, Leipzig und Potsdam vom SAP Mentoren-programm.

  • Wir freuen uns riesig über vier neue großartige Teams in unserem Lab Berlin Programm, die in den nächsten Monaten im Social Impact Lab Berlin an ihren Ideen arbeiten, sich vernetzen, Workshops und Mentoring erhalten und jede Menge Spaß haben werden.


Startery ist eine Initiative von SAP und Social Impact.